Septemberkino: Die Grube
3.9.2023

Wir sehen einen Dokumentarfilm:

Was auf den ersten Blick wie ein wunderschönes Spa am Meer aussieht, nennen die Menschen aus Varna nur DIE GRUBE. Ein filmisches Porträt bulgarischer Gegenwart und die Untersuchung eines Mikrokosmos, der für eine ganze Gesellschaft steht.

Distribution (Auszug)

69. Berlinale - Perspektive Deutsches Kino (Weltpremiere)
DOK.fest München 2019
Zürich Film Festival 2019 - Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich
Nominiert für den First Steps Award in der Kategorie Dokumentarfilm

http://johannesgreisle.com/vita